• KOSTENLOSER VERSAND
  • KOSTENLOSER RÜCKVERSAND
  • SCHNELLE LIEFERZEITEN
  • 14 TAGE RÜCKGABERECHT

Schwarze Teppiche

Wir haben alle schwarz-weißen Teppiche bei Trendcarpet in dieser Kategorie gesammelt. Hier finden Sie einige, tiefschwarze und einfarbige Teppiche, jedoch haben die meisten Teppiche ein Muster. Im Großen und Ganzen fühlen sich die Teppiche jedoch schwarz an. Unter den einfarbigen Teppichen finden Sie die beliebten Baumwollteppiche Silje und Slite. Wir bieten sogar den Teppich Natural in dem trendigen Material Hanf und den wundervoll schwarzen Teppich in Viskose, Piazzo, an. Unter den gemusterten schwarzen Teppichen finden Sie Maronia, Caemo und London Square, die zu den Bestsellern in dieser Kategorie gehören.

+ Mehr-
Farbe
Länge
Breite
Preis
Sortieren nach

Aktuelle Filter:

Entfernen

Schnelle Lieferzeiten bei schwarzen Teppichen.

Wenn Sie Ihre Bestellung vor 14 Uhr an einem Werktag aufgeben, verschicken wir Ihren schwarzen Teppich noch am selben Tag. Bestellungen, die nach 14 Uhr eingehen, werden am nächsten Werktag verschickt. Alle Bestellungen, die am Samstag und Sonntag eingehen, werden an dem folgenden Montag verschickt. Für alle Bestellungen wird ein kostenloser Versand angeboten. Falls Sie als Kunde einen Teppich zurückschicken müssen, werden auch die Kosten für die Retoure von uns übernommen. Sie können auch einfach auf Rechnung bestellen, wenn Sie Ihren Teppich oder Ihre Teppiche erhalten wollen, bevor Sie zahlen.

Teppich schwarz

Jeder kennt es – das „kleine Schwarze“: Ein kurzes schwarzes Abendkleid, das für zeitlose Eleganz steht. Ähnlich verhält es sich mit einem Anzug in dieser Nuance. Die Farbe, obwohl Schwarz eigentlich nicht in diese Kategorie fällt, ist synonym mit Luxus, Eleganz und einem gehobenen Lebensstil. In diesem Sinne kommuniziert auch ein Teppich in Schwarz diese Attribute. Er ist schlicht und seriös, aber auch modern und stylisch. Beim Einrichten des Zuhauses sollte man den Farbton eher gezielt einsetzen, um noble Kontraste zu erwirken. Somit wird zum Beispiel das Wohnzimmer durch den Einsatz eines schwarzen Teppichs in eine edle Lounge verwandelt. Aber auch anderen Räumen verleiht der dunkle Bodenbelag eine klassische Note. Teppich schwarz: Wenn gekonnt eingesetzt, verleiht er jedem Raum gehobenen Charme und kreiert eine Atmosphäre edlen Esprits.

Teppich schwarz im Wohnzimmer: schick und edel

Das Wohnzimmer ist das Zentrum des Zuhauses. Hier sitzt man zusammen, schaut fern, liest ein gutes Buch, hört Musik oder entspannt einfach. Deshalb sollte es hier gemütlich, einladend und komfortabel sein. Mit tollen Sitzmöbeln ruht es sich am besten aus. Um die Wohlfühlzone zu komplettieren, setzt man kleinere oder größere Wohn-Accessoires und Textilien ein. Ob Deko-Gegenstände, Kissen, Decken oder eben einen Teppich. Da das Wohnzimmer meistens eher hell mit vielen Fenstern gestaltet ist, lohnt es sich gerade hier, mit einem schwarzen Bodenbelag für einen Kontrast zu sorgen. Somit wird das Wohnzimmer sogleich zur edlen Lounge mit vornehmem Flair. Zusammen mit dunklen, edlen Polstermöbeln – vor allem aus Leder – kreiert man so eine wunderbar hochwertige Grundstimmung im Raum. Am besten eignen sich dazu Accessoires, die Licht reflektieren: glänzende Metalltöne in warmen Nuancen. Infolgedessen wird der Ort der Entspannung zur luxuriösen Wohnoase. Andererseits bringt ein Schwarz Teppich gerade auch bunte Elemente im Raum so richtig zum Strahlen. Die edle Anmutung des dunklen Farbtons bildet einen interessanten Kontrast zum eher farbenfrohen Design anderer Teile der Einrichtung. In Verbindung mit grauen oder weißen Accessoires kreiert man wiederum einen minimalistischen und puristischen Stil. Wer gerne eine Loft-Atmosphäre mit Fabrik-Charakter kreieren möchte, setzt neben dem schwarzen Teppich zudem vorwiegend auf Elemente aus Eisen, Beton, Holz und Metall. Konzept Teppich schwarz: Ob industriell, luxuriös, puristisch, schlicht oder modern – ein edles Exemplar in dieser Farbe vervollständigt viele Wohn-Stile.

Eine Prise Luxus fürs Zuhause

Schwarz repräsentiert Luxus und ein nobles, edles Ambiente. Wie bereits erwähnt, macht sich ein Teppich in dieser Farbe besonders gut im Wohnzimmer. Aber auch in anderen Räumen ist ein dunkler Bodenbelag schick, funktional und nobel. In der Küche zum Beispiel. Hier kreiert eine dunkle Variante einen intensiven Kontrast zu einer hellen Küche. Außerdem fallen Verschmutzungen auf einem dunklen Untergrund viel weniger schnell auf. Die Reinigung ist so viel einfacher. Gleichzeitig zaubert Schwarz einen edlen Charme in den Essbereich und sorgt für eine luxuriöse „Dining“-Erfahrung fast wie im Hauben-Restaurant. Auch im Schlafzimmer eignet sich ein Teppich schwarz perfekt. Gerade hier will das Auge zur Ruhe kommen. Der dunkle Untergrund sorgt für eine kühle Atmosphäre. Erfahrungsgemäß wirken sich diese, gepaart mit einer dunklen Umgebung, positiv auf unseren Schlaf aus. Zudem darf man im Schlafbereich gerne auch auf einen schwarzen Teppich mit hohem Flor zurückgreifen. So wird alles viel weicher und kuscheliger. Das kühle optische Ambiente wird so durch eine weiche Haptik kontrastiert. Auch das heimische Badezimmer lässt sich mit einer Badematte in Schwarz im Nu in ein edles Spa verwandeln. Hier kreiert der dunkle Farbton gerade mit einer weißen Einrichtung tolle Kontraste. Setzt man dann noch stilvolle Accessoires aus Bambus, Holz oder Granit ein, steht dem Traum vom Bali-Badezimmer nichts mehr im Wege. Und wer schwelgt nicht gerne in Träumen von luxuriöser Entspannung wie im Urlaub?

Teppich schwarz: pflegeleicht

Teppiche zaubern in jeden Raum des Hauses wohlige Gemütlichkeit und angenehme Behaglichkeit. Je nach Zweck des Zimmers unterscheidet sich das Material, aus dem der Bodenbelag hergestellt sein sollte, erheblich. Im Wohn- oder Schlafzimmer eignen sich Langflor-Teppiche mit viel Kuschelfaktor. Im Essbereich sollte der Flor dann etwas kürzer sein und für die Küche eignet sich ein Flachgewebe-Teppich am besten. Egal aus welchem Material der Teppich auch besteht, es gibt eine riesige Auswahl an Farben und Formen. Ein Teppich schwarz zum Beispiel hat viele Vorteile. Im Wohn- und Schlafbereich sorgt er für stilvolle Akzente. Doch die Farbe Schwarz ist vor allem praktisch in Bereichen, in denen Verschmutzung gang und gäbe ist. Somit wird die Küche durch einen dunklen Flachgewebe-Teppich aus Kunstfaser bereichert. Dieser versteckt Krümel und Flecken gekonnt und sieht daher länger wie neu aus. Auch auf dem Balkon oder im Außenbereich setzt ein schwarzer Teppich tolle Akzente. Nur sollte er nicht direkt in der Sonne liegen, da er sich schnell aufheizt, was zu schmerzhaften Füßen beim Auftreten führen kann. Liegt er im Schatten, entfaltet er seine ganze Wirkung und Funktionalität. Denn auch im Außenbereich fällt um einiges mehr Dreck an als im Wohnbereich. Daher gilt hier das gleiche Prinzip wie in der Küche. Zusammenfassend kann man sagen, dass ein schwarzer Teppich wirklich überall im und rund ums Haus eine gute Figur macht.

Stilvoll, zeitlos, klassisch – Teppich schwarz

Schwarz ist zeitlos und klassisch, keine Frage. Doch auch wer Zeitgeist beweisen möchte und seine vier Wände modern und stilvoll einrichtet, trifft mit Schwarz direkt ins Schwarze. Zeitgemäße Muster oder auch Teppiche, die Schwarz und Weiß verbinden, sind phänomenale Eyecatcher. Ein dunkler Bodenbelag harmoniert auch sehr gut mit Grau. Somit kreiert man eine seriöse, abwechslungsreiche und minimalistische Wohn-Atmosphäre. Markante Kontraste setzt man mit bunten Accessoires, einer farbigen Wand oder auch weißen Einrichtungsgegenständen. Teppich schwarz – ein optischer Genuss für jeden, der Loft-Flair und legeren Luxus liebt. Die Farbe kann sowohl cool als auch elegant sein. Sie passt also in eine abwechslungsreich gestaltete Stadt-Wohnung wie auch in ein elegantes und hochwertig designtes Eigenheim. Die Farbe erwacht mit den passenden Accessoires erst richtig zum Leben. Gold, Silber, Kupfer oder Holz, die Kreativität kennt keine Grenzen. Subtil platzierte Farbakzente heben den eleganten Charme eines schwarzen Teppichs speziell hervor. Je nach Geschmack und Charakter kann man sich hier austoben oder zurücknehmen. Ein schwarzer Teppich sorgt in jedem Fall für die passende Nuance im Wohn-Konzept. Wie man so schön sagt: Weniger ist manchmal mehr. Das trifft vor allem auf die Farbe Schwarz beim Einrichten zu. Man sollte sich also die Zeit nehmen, von vorneweg zu planen, wo man den dunklen Teppich platzieren möchte und wie man dafür sorgt, dass die Grundstimmung des Hauses nicht etwa düster oder überladen wirkt.

Beliebte Teppiche
TREND 2021 ☆ TRENDCARPET VINTAGE LUXURY TOP 20 ☆
Wir empfehlen: Beliebte Shaggy-Teppiche

Teppiche

Zimmer

Farbe

Größe

Stil

Kundendienst

Information

SvenskaNorskSuomiDanskEnglishDeutschDeutsch (Österreich)NederlandsNederlands (België)FrançaisFrançais (Belgique)EspañolItalianoPolski